Mehrtägige Freizeiten

Individuell gestaltete Freizeitangebote
für 1 – 6 Personen

Die Aktivitäten werden von der Planung bis hin zur Durchführung mit dem/den Teilnehmer/innen zusammen gestaltet.
Ob Einzelpersonen, Familien oder Kleingruppen – diese Tage werden für ALLE (mit und ohne Beeinträchtigung) ein Erlebnis.

Inklusive Freizeiten im Tandemprinzip
für 6 – 12 Personen

Die Teilnehmer/innen sind gemeinsam  im „Tandem“ unterwegs, das heißt: Ein/e nicht beeinträchtigte/r Teilnehmer/in begleitet jeweils eine/n Teilnehmer/in mit Beeinträchtigung.
Die Tandems wechseln dabei täglich.

Wintertraum im Chiemgau
Neben abenteuerlichen Schneeschuh- und/oder Fackelwanderungen sowie Schlittenfahrten mit anschließender Hütteneinkehr werden wir das winterliche Chiemgau auch mit achtsamen Ruhemomenten erleben. Untergebracht sind wir in einer gemütlichen Ferienwohnung, wo wir uns selbst versorgen. Geeignet ist diese Freizeit für alle mit entsprechender Mobilität für die Wanderungen und Schlittenfahrten im Gelände.
-> Termin: Mittwoch, 05. Januar – Sonntag, 09. Januar 2022
-> Anmeldeschluss: Freitag, 26. November 2021

Natur erleben im Oberallgäu
Je nach Möglichkeiten und Fähigkeiten der Teilnehmer/innen stehen in dieser Freizeit Aktionen wie Kooperationsspiele an den umliegenden Naturseen, Bachbettbegehung, Seilaufbauten und Bergwanderungen auf dem Programm. Die Nächte verbringen wir in einer großzügigen Ferienwohnung mit herrlicher Weitsicht.
-> Termin: Mittwoch, 20. April – Sonntag, 24. April 2022
-> Anmeldeschluss: Freitag, 26. November 2021

Fluss(-)Wanderung im Altmühltal
Mit Rucksack und Proviant ausgestattet bahnen wir uns flussaufwärts zu Fuß den Weg durchs schöne Altmühltal und übernachten unter anderem in mitgebrachten Baumzelten im Wald, wo wir uns selbst versorgen. Ziel ist ein natürlich gehaltener Campingplatz, auf welchem wir nach insgesamt 30 Kilometer Rast einlegen und etwas verweilen wollen. Anschließend erkunden wir die Landschaft flussabwärts bis zum Ausgangspunkt mit den Schlauchkanadiern auf der Altmühl.
-> Termin: Freitag, 03. Juni – Sonntag, 12. Juni 2022
-> Anmeldeschluss: Freitag, 25. März 2022

Sommerfreizeit im bayerischen Oberland
Gemeinsam wollen wir Grenzen erfahren und vielleicht sogar überschreiten. Durch die Herausforderung, gegenseitige Anerkennung und den Zusammenhalt der Gruppe eröffnen sich meist ungeahnte Möglichkeiten. Auf dem Programm stehen nach gemeinsamer Absprache Mobile Seilaufbauten, Wanderungen, Bachbettbegehungen, Floßbau mit anschließender Seebefahrung. Wir übernachten in einer Jugendherberge mit Vollpension.
-> Termin: Freitag, 05. August – Sonntag, 14. August 2022
-> Anmeldeschluss: Freitag, 25. März 2022

Hüttentrekking rund um den Spitzingsee
Gemeinsame Ideen, neue Herausforderungen und Grenzen überwinden – so lautet das Motto für diese inklusive Freizeit im Mangfallgebirge und wird auf dieser Bergtour geboten und erlebt. Übernachtet wird jeweils zu Start und Ende in einem DAV-Unterkunftshaus, sowie dazwischen in Mehrbettzimmern und Matratzenlagern der umliegenden Alphütten.
-> Termin: Freitag, 02. September – Sonntag, 11. September 2022
-> Anmeldeschluss: Freitag, 25. März 2022

Die oben genannten Freizeit-Termine sind für Erwachsene ausgelegt,
können aber auch für alle Altersgruppierungen an einem individuellen Termin ermöglicht werden.
Ich übernehme hierbei gern die Koordination von Fahrgemeinschaften.

Die Gesamtkosten richten sich nach Gruppengröße und Reisedauer und enthalten:
Unterkunft, Verpflegung (Selbstversorgung), Erlebnispädagoge(n), Programm, Leihmaterial, Versicherung

Diese Freizeiten sind auch besonders für ausbildungs- und studienbegleitende Praktika geeignet.
Die Praxisblöcke enthalten bis zu 150 Betreuungsstunden.

 

Urlaubsbegleitung
Sie wollen eine andere Umgebung kennenlernen, trauen es sich aber nicht alleine zu oder benötigen Unterstützung?
Ich begleite Sie gerne ab der Urlaubsplanung bis hin zur barrierefreien Durchführung.
Mögliche Termine nach Absprache

Auf Wunsch begleite ich Ihre Freizeitaktivitäten als externer Betreuer

Buchungsanfrage